Agiler Coach

Hindernisse beseitigen und coachen, Blog-Beitrag Claudia Thonet

Serie Agiler Coach • Teil 7: Hindernisse beseitigen und coachen

In Teil 7 und gleichzeitig dem letzten Teil der Serie Agiler Coach geht es um den Umgang mit Hindernissen während dem coachen. Eine sehr wichtige Aufgabe des agilen Coaches besteht darin, Hindernisse zu erkennen und sie bestenfalls zu beseitigen oder zumindest eine Klärung zu initiieren. Hindernisse und Hürden gehören zu jeder Veränderung und komplexen Situation dazu, wie ein Gepäckstück oder ein treuer Begleiter.

Weiterlesen >
Moderation, Werte und Handlungen, Collage, Claudia Thonet

Serie Agiler Coach • Teil 6: Facilitation

Eine weitere wichtige Kompetenz des agilen Coach ist eine neue Art der Moderation. Denn der Auftrag des agilen Coach / Moderators besteht in der Kommunikation vor allem darin Austausch,
gemeinsames Lernen und Perspektivenvielfalt als Coach zu fördern, um gemeinsam kontinuierlich zu reflektieren und besser zu werden.
Reine Infoveranstaltungen sind in der heutigen Zeit obsolet, betreutes Vorlesen braucht kein
Mensch und Folienschlachten sind schlichtweg langweilig.

Weiterlesen >
6 Meilensteine der agilen Transformation, Vorschau

Serie Agiler Coach • Teil 5: Consulting

Die 6 Meilensteine einer wirksamen agilen Transformation

Der agile Coach als Multitalent soll oftmals mehr beraten als coachen. Dadurch ergeben sich auf Consulting-Ebene folgende Fragestellungen und stehen dabei für Coaches ganz besonders im Fokus:

  1. Welche Frameworks passen zu uns oder wir kombinieren wir das Coaching für unseren individuellen Bedarf am besten?
  2. Wie schneiden und gestalten wir die Teams, sodass diese möglichst mit End zu End Verantwortung Wertstrom für unsere Kunden generieren?
  3. Wie gestalten wir eine wirksame Transformation, die an unsere Organisation anschlussfähig ist?
Weiterlesen >
Der agile Coaching-Prozess, Claudia Thonet, Coaching Einzelner, Einzel-Coaching, Vorschaubild

Serie Agiler Coach • Teil 4: Coaching Einzelner

Agiles Coaching fördert noch viel stärker und fokussierter den Umgang mit Veränderungen und Herausforderungen und stärkt ein auf Entwicklung ausgerichtetes Mindset Einzelner und Teams. 

In unserem vierten Teil geht es in unserem Blogbeitrag um den Coachingprozess mit seinen passgenauen Phasen und und die Anwendung im Coaching.

Weiterlesen >
Kompetenzfelder von Teams, Vorschau

Serie Agiler Coach • Teil 3: Teamcoaching

Gute Teams sind einer der größten Erfolgshebel für Organisationen. Mitarbeiter:innen gehen wegen schlechter Führung und bleiben wegen guten Teams! Diese Hypothese lässt sich immer wieder in Organisationen als zutreffend beobachten. Das Phänomen verstärkt sich durch die aktuellen Anforderungen: denn je komplexer die Anforderungen an die Aufgaben in den Unternehmen werden, desto wichtiger ist die Performance von Teams. Der agile Coach hat dabei eine ganz entscheidende Rolle: Denn er sorgt mit passenden Seminaren und Coachings für das passende Set-up eines Teams und gestaltet darüber hinaus die kontinuierliche Entwicklung hin zu einem selbstorganisierten Team. Folgende Kompetenzfelder von Teams gestaltet er dabei mit allen gemeinsam, in konsequenten Teamcoachings.

Weiterlesen >
Der agile Coach als Top Erfolgsfaktor für ihre Organisation, Vorschaubild

Serie Agiler Coach • Teil 1: Der agile Coach als Top-Erfolgsfaktor für Ihre Organisation

Ohne passendes Framing kann der agile Coach nicht wirksam sein

Framing, Aufgaben und Fähigkeiten des agilen Coaches

Agile Coaches gehören zu Recht zu den begehrtesten Berufsbildern am Arbeitsmarkt. Alleine in den letzten 3 Monaten ist die Nachfrage nach agilen Coaches um 15,1 Prozent in Deutschland gestiegen (Jobtensor Sep 2021 https://jobtensor.com/top-occupations-it-branche). Das ist nicht verwunderlich, denn wie es u. a. die Studie von Bearing Point aus 2020 feststellt, sind engagierte und erfahrene agile Coaches einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für mehr Agilität in den Organisationen. Kundenzentrierung, Anpassungsfähigkeit und Innovationskraft sind schon längst keine Modeerscheinung mehr, sondern fester Bestandteil jeder Organisation, die morgen noch erfolgreich sein möchte. Das klingt verlockend und zaubert jedem Agilisten ein Lächeln ins Gesicht. Doch die Kehrseite ist leider genauso stark vertreten: Unternehmen und Berater erleben haufenweise missglückte Versuche agile Methoden on top zum laufenden operativen Dauerlauf in Linienorganisationen einzuführen und scheitern dabei reihenweise an den alten Strukturen und der tief verankerten Kultur. Erst wenn die Voraussetzungen stimmen und der Kulturwandel die notwendige Pflege und Aufmerksamkeit erhält, kann der Wandel gelingen.

Weiterlesen >
Berufsbild Agiler Coach

Das Berufsbild agiler Coach als Führung in die neue Arbeitswelt

Ausbildung zum agilen Coach, Claudia Thonet, Coaching und Training, IconAbwarten war gestern! Jetzt ist es an der Zeit, Führung nicht nur neu zu denken, sondern Taten folgen zu lassen. Der agile Coach ist die optimale Besetzung, um Selbstorganisation, Innovation und ein neues Rollenverständnis zu implementieren. Denn er hat neben der Befähigung von Teams vor allem die Aufgabe, Hindernisse aus dem Weg zu räumen, damit Teams störungsfrei Ergebnisse erzielen können. Der agile Coach sorgt für den notwendigen Kultur- und Strukturwandel.

 

Weiterlesen >

Kompetenzfelder Agiler Vertriebscoach, Collage

Der Agile Vertriebscoach als die neue Führung im Vertrieb

Weg von Positionen hin zu Rollen

Chaos? Führungslose Teams? Disziplinlosigkeit? Unendliche Abstimmungsrunden und mindestens doppelt so viele Meetings? Verbinden Sie auch solche Vorstellungen mit dem Modewort Agilität? Oder denken Sie ähnlich wie viele Vertriebler, denen ich begegne, dass sie sich als Führungskraft damit selbst abschaffen? Gerade im Vertrieb wird Agilität noch immer mit Argusaugen bei anderen beobachtet und vor allem die negativen Beispiele zitiert. Woran mag das liegen?

Weiterlesen >

Der agile Coach als zentrale Rolle im Wandel

Agiles Coaching als verhaltens- und lösungsorientierte Form der Team- und Mitarbeiterentwicklung nimmt auf dem Weg zur agilen Transformation eine zentrale, aber nicht im klassischen Sinne „führende“ Rolle ein. Kompetente Gestaltungsfähigkeiten und gemeinsame Verantwortung sind in Zeiten der Digitalisierung und des schnellen Wandels wichtiger denn je. Für Unternehmer bedeutet dies nicht nur, Mitarbeiter zu befähigen und Teams im Selbstmanagement zu fördern, sondern auch Führung und Management neu zu denken. Nur so lassen sich Innovations- und Entwicklungsstärke in Organisationen aufbauen und weiterentwickeln. Gerade der agile Coach bringt passgenaue und praxisrelevante Handlungskompetenzen in Organisationen ein, um Unwegsamkeit aufzufangen und innovative Visionen umzusetzen.

Weiterlesen >


nach oben